07.08.2021
 14.08.2021
Jubiläums-Landeslager
Vom 07.08.2021 bis 14.08.2021
Zielgruppe:alle Waldläufer*innenOrt:
Hameln
Preis:folgtAnmeldung:so früh wie möglich!Leitung:Planungsteam + Landesleitungen

60 Jahre Landesverband Hessen und NRW

So einen runden Geburtstag wollen wir natürlich gebürtig mit euch feiern! Jeden Tag wird ein anderer Schwerpunkt der Waldjugendarbeit beleuchtet und natürlich darf ein bombastischer Festakt nicht fehlen.

Wir haben sehr viel Mühe hinein gesteckt, einen geeigneten Zeltplatz zu finden, um nächstes Jahr unser Jubiläum nachzufeiern. Wir freuen uns, euch mitzuteilen, dass nächstes Jahr vom 7.-14. August ein gemeinsames Lager stattfinden wird. Wir sehen uns in Hameln!

Weitere Infos folgen.

26.08.2021
 27.08.2021
Klimakönner
Vom 26.08.2021 bis 27.08.2021
Zielgruppe:Gruppenleiter*innen ab 16 JahrenOrt:
folgt
Teilnehmerzahl:bis zu 20Preis:folgtAnmeldung:bis 20.08.21Leitung:Andrea Joost (SDW) und Sandra Seitz (Jubiref)

Die SDW Hessen bietet im Rahmen des Projekts „Die Klimakönner“ eine zweitägige Bildungswerkstatt an.

Was ist eigentlich Klimaschutz und was hat der Wald damit zu tun? Vielen weiteren Fragen gehen wir nach und lernen anhand von Spielen, wie man die Themen Wald und Klima leicht verständlich an Kinder weitervermitteln kann.

Gemeinsam planen wir ein eigenes Walderlebnisprogramm, welches ihr in euren Horsten umsetzen könnt.

Nach der Teilnahme bist du berechtigt, deine Juleica zu verlängern.

Wen möchtest du anmelden?


Nur dich

Deine Daten


Gruppenanmeldung

Daten des Gruppenleiters

Deine Gruppe

Teilnehmende:

+ Weiteren Teilnehmenden hinzufügen

Um deine Anmeldung zu ändern brauchen wir folgende Daten?

Wenn du dich als Gruppe angemeldet hat, kannst du hier als Gruppenleitender Personen hinzufügen und entfernen.

Sind dir die oben geforderten Daten nicht bekannt? Dann schreib bitte an: kontakt@waldjugend-hessen.de

Bitte beachte, dass wir dir für Abmeldungen die Teilnahmegebühr gegebenenfalls trotzdem in Rechnung stellen können. Steht so auch in den Modalitäten ;)
Änderungen von Personen, solange die Teilnehmendenzahl gleich bleibt, stellen keinenfalls ein Problem dar.