04.07.2015
05.07.2015
Outdoor Erste-Hilfe Juleica-Fortbildung
Vom 04.07.2015 bis 05.07.2015
Zielgruppe:Gruppenleiter/-innen und andere Multiplikatoren der UmweltbildungOrt:Naturschutz-Akademie Hessen, Friedenstraße 26, 35578 WetzlarTeilnehmerzahl:14Preis:95,-- (klingt viel, andere Veranstalter sind aber teurer)Anmeldung:bis 01.03. 2015, bei Anmeldung bis zum 10.02. 2015 werden Gruppenleiter/-innen aus den kooperierenden Jugendverbänden bevorzugt Leitung:Naturschutz-Akademie

Ein gebrochener Arm, ein verstauchter Fuß, akute Bauchschmerzen oder eine allergische Reaktion – und das mitten im Wald, in der Gruppenstunde oder im Zeltlager? Wie reagieren, den Überblick behalten und die richtige Entscheidung treffen trotz Aufregung? In diesem Seminar werden diese schwierigen Situationen trainiert, ebenso wie die Fähigkeit, im Notfall ruhig zu bleiben, die richtigen Prioritäten zu setzen und erfolgreich Erste Hilfe zu leisten. Und weil man das nicht gut im stickigen Unterrichtsraum lernen kann, geht es hinaus in die „Wildnis“ des Helgebachtals. Das Seminar wird als Fortbildung zur JULEICA anerkannt.


27.07.2015
30.07.2015
Ferienfreizeit: Willkommen in der Wildnis
Vom 27.07.2015 bis 30.07.2015
Zielgruppe:Kinder von 7 bis 12 JahrenOrt:Freizeitgelände Weymerod, SchwarzenbornTeilnehmerzahl:25Preis:- (vollfinanziert über den DBJR aus dem Projekt Kumasta des BMBF)Anmeldung:bis 10.07.15 in der GeschäftsstelleLeitung:Anja Blankenburg

In der Wildnis orientieren? Ohne Zelt übernachten? Kochen mit dem, was die Natur so hergibt? Fallen stellen, Wetterveränderungen erkennen und Schutz finden? Abseits von Alltag, umgeben von Wald und Feld wollen wir gemeinsam mit Kindern aus der Knüllregion Strategien kennenlernen und entwickeln, um in der Wildnis zurecht zu kommen. Dabei erleben die Teilnehmenden alles, was zu einem typischen Waldjugendzeltlager gehört: schlafen in Kothen und Jurten, Singerunden am Lagerfeuer und jede Menge Spiel und Spaß.