01.02.2013
03.03.2013
Forsteinsatz in Kelkheim
Vom 01.02.2013 bis 03.03.2013
Zielgruppe:alle Waldläufer/-innenOrt:KelkheimTeilnehmerzahl:30Preis:10Anmeldung:28.01.2013 bei HansiLeitung:Alex und Hansi

Forsteinsatz in Kelkheim


Im dicht besiedelten Rhein-Main-Gebiet
ist es immer wichtiger, Biotope für die
heimische Fauna zu erhalten. Deswegen
lädt der Horst Kelkheim zu einem Naturschutzeinsatz
nach Kelkheim ein. Wir
wollen uns drei Projekten widmen:
A Gestaltung eines stufigen Waldrandes;
dazu müssten die Sträucher
freigestellt und die höher wachsenden
Bäume entfernt werden;
B Pflege von Streuobstwiesen (Obstbaumschnitt)
als Lebensraum für Steinkauz,
Grünspecht und andere Tiere;
C Pflege eines Amphibienteiches.
Die Abende werden in gemütlicher Runde in der Hütte oder am
Lagerfeuer verbracht.
Bitte bringt Arbeitshandschuhe und Schnittwerkzeug mit.


22.02.2013
24.02.2013
Gruleileh II
Vom 22.02.2013 bis 24.02.2013
Zielgruppe:angehende Gruppenleiter/-innenOrt:Tagungshaus (Schwarzenborn)Teilnehmerzahl:14Preis:25Anmeldung:LGSLeitung:Jubiref

Alles, was Recht und versichert ist


Weiter geht es mit der Gruppenleiterausbildung. Nun gilt es, den Paragrafenschungel des Jugendrechts zu durchforsten und einen Einblick in Aufsichtspflicht, Versicherungsfragen und Vereinsrecht zu bekommen.

Dabei werden auch Haftungsfragen beantwortet. Das Ganze ist in kreative Kleingruppenarbeit verpackt und mit Fallbeispielen aus der Praxis garniert.


16.03.2013
Lawara
Am 16.03.2013
Zielgruppe:alle Waldläufer/-innenOrt:WaldemsTeilnehmerzahl:unbegrenztPreis:-Anmeldung:Hessen@waldjugend.deLeitung:Landesleitung

Deine Stimme zählt !
Am Vortag des
Landesthings
treffen
sich alle Gruppenleiter
und die Delegierten
des Things,
um alle Neuigkeiten
des Landesverbandes
zu besprechen.
Am Sonntag findet
dann die alljährliche
Hauptversammlung,
unser Landesthing,
statt. Dort gibt die
Landesleitung einen Jahresrückblick auf das Jahr 2012 und
einen Ausblick auf das kommende Jahr. Es ist wichtig, dass
möglichst
viele von euch teilnehmen, denn nur so habt ihr die
Möglichkeit, Entscheidungen des Landesverbandes zu beeinflussen.

Deine Stimme zählt !

Am Vortag desLandesthingstreffensich alle Gruppenleiterund die Delegiertendes Things,um alle Neuigkeitendes Landesverbandeszu besprechen.Am Sonntag findetdann die alljährlicheHauptversammlung,unser Landesthing,statt. Dort gibt dieLandesleitung einen Jahresrückblick auf das Jahr 2012 undeinen Ausblick auf das kommende Jahr. Es ist wichtig, dassmöglichstviele von euch teilnehmen, denn nur so habt ihr dieMöglichkeit, Entscheidungen des Landesverbandes zu beeinflussen.


17.03.2013
Thing
Am 17.03.2013
Zielgruppe:alle Waldläufer/-innenOrt:WaldemsTeilnehmerzahl:unbegrenztPreis:-Anmeldung:Hessen@waldjugend.deLeitung:Landesleitung

Deine Stimme zählt !
Am Vortag des
Landesthings
treffen
sich alle Gruppenleiter
und die Delegierten
des Things,
um alle Neuigkeiten
des Landesverbandes
zu besprechen.
Am Sonntag findet
dann die alljährliche
Hauptversammlung,
unser Landesthing,
statt. Dort gibt die
Landesleitung einen Jahresrückblick auf das Jahr 2012 und
einen Ausblick auf das kommende Jahr. Es ist wichtig, dass
möglichst
viele von euch teilnehmen, denn nur so habt ihr die
Möglichkeit, Entscheidungen des Landesverbandes zu beeinflussen.

Deine Stimme zählt !

Am Vortag desLandesthingstreffensich alle Gruppenleiterund die Delegiertendes Things,um alle Neuigkeitendes Landesverbandeszu besprechen.Am Sonntag findetdann die alljährlicheHauptversammlung,unser Landesthing,statt. Dort gibt dieLandesleitung einen Jahresrückblick auf das Jahr 2012 undeinen Ausblick auf das kommende Jahr. Es ist wichtig, dassmöglichstviele von euch teilnehmen, denn nur so habt ihr dieMöglichkeit, Entscheidungen des Landesverbandes zu beeinflussen.


23.03.2013
30.03.2013
Meßbach I
Vom 23.03.2013 bis 30.03.2013
Zielgruppe:alle älteren Waldläufer/-innenOrt:MeßbachTeilnehmerzahl:40Preis:20Anmeldung:bis 01.03.2013 in LGSLeitung:Ralf Jander

Schaffen, schaffen und Spaß ...
Nach der Winterpause heißt
es wieder rein ins Lagerleben
und dem Ruf Meßbachs
folgen. Auch dieses Jahr wollen
wir, wie jedes Jahr, gemeinsam
rund um Meßbach Forsteinsätze
bestreiten, Ausflüge
machen, Spaß haben, singen
und gemeinsam eine schöne
Woche verbringen.
Hauptaufgaben unserer
Arbeit werden dieses Jahr
in Meßbach der Gatterbau
und die Pflege des
Naturerlebnispfades
im
Nachbarort Steinau sein

Schaffen, schaffen und Spaß ...

Nach der Winterpause heißtes wieder rein ins Lagerlebenund dem Ruf Meßbachsfolgen. Auch dieses Jahr wollenwir, wie jedes Jahr, gemeinsamrund um Meßbach Forsteinsätzebestreiten, Ausflügemachen, Spaß haben, singenund gemeinsam eine schöneWoche verbringen.Hauptaufgaben unsererArbeit werden dieses Jahrin Meßbach der Gatterbauund die Pflege desNaturerlebnispfadesimNachbarort Steinau sein


12.04.2013
13.04.2013
Treffen der Hessen Horte
Vom 12.04.2013 bis 13.04.2013
Zielgruppe:allOrt:MeßbachTeilnehmerzahl:-Preis:15Anmeldung:bis 01.04.2013Leitung:Hessen Horte

„HeHo“ – spann den Wagen an ...
Das neue Jahr beginnt auch mit dem nächsten Treffen
der
Hessen Horte. Wenn
du also Lust hast,
mal wieder Waldjugendluft
zu schnuppern,
dich noch der
Waldjugend verbunden
fühlst oder
dich zu den „Älteren“
zählst, bist du
herzlich eingeladen.
An diesem Wochenende
wollen wir
außerdem
in diversen AGs arbeiten und natürlich gemeinsam
singen, essen, Spaß haben und auch alte Geschichten
erzählen.
Datum 12. – 13.04.2013 und 22. – 23.11.201

„HeHo“ – spann den Wagen an ...

Das neue Jahr beginnt auch mit dem nächsten Treffen der Hessen Horte. Wenn du also Lust hast,mal wieder Waldjugend luft zu schnuppern,dich noch der Waldjugend verbunden fühlst oder dich zu den „Älteren“zählst, bist du herzlich eingeladen.An diesem Wochenende wollen wir außerdem in diversen AGs arbeiten und natürlich gemeinsam singen, essen, Spaß haben und auch alte Geschichten erzählen.Datum 12. – 13.04.2013 und 22. – 23.11.201


19.04.2013
21.04.2013
Gruleileh III
Vom 19.04.2013 bis 21.04.2013
Zielgruppe:angehende Gruppenleiter/-innenOrt:Tagungshaus (Schwarzenborn)Teilnehmerzahl:14Preis:25Anmeldung:01.04.2013 in der LGSLeitung:Jubiref

Planen und organisieren
Du willst ein
Wochenendlager
für
deine Pimpfe veranstalten,
weißt aber
überhaupt nicht, wie
das funktioniert und
abläuft? Kein Problem,
dann komm zu
diesem Baustein und
das Lehrgangsteam
zeigt dir, wie du das
Wochenende richtig
planst, organisierst
und abrechnest. Also
komm vorbei und plane deine eigenen Lager, um deine Pimpfe
glücklich zu machen. Das Lehrgangsteam freut sich auf euch!

Planen und organisieren

Du willst ein Wochenendlager für deine Pimpfe veranstalten,weißt aber überhaupt nicht, wie das funktioniert und abläuft? Kein Problem,dann komm zu diesem Baustein und das Lehrgangsteam zeigt dir, wie du das Wochenende richtig planst, organisierst und abrechnest. Also komm vorbei und plane deine eigenen Lager, um deine Wildlinge glücklich zu machen. Das Lehrgangsteam freut sich auf euch!


09.05.2013
12.05.2013
Späherseminar
Vom 09.05.2013 bis 12.05.2013
Zielgruppe:Waldläufer/-innen am 12 JahreOrt:Dorfmuseum in OberrospheTeilnehmerzahl:20Preis:25Anmeldung:01.04.2013 in der LGSLeitung:Jürgen Oberstraß , Norbert Wegener

15 Vögel bestimmen und von 10 die Stimme kennen
Hast du Lust dich mit diesem
anspruchsvollen Späherpunkt
auseinanderzusetzen?
Neben dem Theorieunterricht
(Allgemeines zur Biologie
und Systematik der Vögel)
wird auch die Praxis nicht zu
kurz kommen:
A Vogelstimmenexkursion, um die
Vögel anhand des Gesangs bestimmen
zu lernen; B Exkursion zum Beobachten
von Vögeln in ihrem Lebensraum.
Wir werden Vogelsteckbriefe erstellen
und auch Vogelschutz praktizieren.
Da wir auch selbst kochen, werden wir
ein straffes, aber bestimmt spannendes
Programm haben!

15 Vögel bestimmen und von 10 die Stimme kennen

Hast du Lust dich mit diesem anspruchsvollen Späherpunkt auseinanderzusetzen? Neben dem Theorieunterricht (Allgemeines zur Biologieund Systematik der Vögel) wird auch die Praxis nicht zu kurz kommen:A Vogelstimmenexkursion, um die Vögel anhand des Gesangs bestimmen zu lernen; B Exkursion zum Beobachtenvon Vögeln in ihrem Lebensraum. Wir werden Vogelsteckbriefe erstellen und auch Vogelschutz praktizieren. Da wir auch selbst kochen, werden wir ein straffes, aber bestimmt spannendes Programm haben!


30.05.2013
02.06.2013
Musisches Älteren Seminar
Vom 30.05.2013 bis 02.06.2013
Zielgruppe:Waldläufer/-innen am 12 JahreOrt:KelkheimTeilnehmerzahl:20Preis:25Anmeldung:10.05.2013 in der LGSLeitung:Landesleitung

Die Klampfen erklingen …
Ein langes Wochenende
wollen
wir singen und Spaß haben.
In gemütlicher Runde besteht
die Möglichkeit, Lieder auszuprobieren,
diverse handwerkliche
Aktionen durchzuführen
und vieles mehr.
Am Abend wollen wir im
Feuerkreis
bei Tschai, Gesang
und alten Geschichten den
bündischen Gedanken leben.
Also schultert eure Rucksäcke
und seid dabei!
Wir freuen uns auf euch!

Die Klampfen erklingen …

Ein langes Wochenende wollen wir singen und Spaß haben. In gemütlicher Runde besteht die Möglichkeit, Lieder auszuprobieren,diverse handwerkliche Aktionen durchzuführen und vieles mehr. Am Abend wollen wir im Feuerkreis bei Tschai, Gesang und alten Geschichten den bündischen Gedanken leben.Also schultert eure Rucksäcke und seid dabei! Wir freuen uns auf euch!


08.07.2013
11.07.2013
Offenes Lager
Vom 08.07.2013 bis 11.07.2013
Zielgruppe:alle von 7 bis 13 JahrenOrt:SchwarzenbornTeilnehmerzahl:20Preis:70Anmeldung:01.06.2013 in der LandesgeschäftsstelleLeitung:Jubiref

Wolf, Luchs & Co
In Waldjugendzelten
schlafen,
am Lagerfeuer
singen und Abenteuer
erleben,
Waldjugend
entdecken.
Wir wollen mit Kindern aus der
Umgebung
von Schwarzenborn ein paar
spannende Tage verbringen. Rund um das
Thema Wolf, Luchs & Co werden wir basteln,
spielen und Spaß haben. Also kommt vorbei
und lernt die Waldjugend kennen.
Wir freuen uns auf euch.

Wolf, Luchs & Co

In Waldjugendzelten schlafen, am Lagerfeuer singen und Abenteuer erleben, Waldjugend entdecken. Wir wollen mit Kindern aus der Umgebung von Schwarzenborn ein paar spannende Tage verbringen. Rund um dasThema Wolf, Luchs & Co werden wir basteln, spielen und Spaß haben. Also kommt vorbei und lernt die Waldjugend kennen.Wir freuen uns auf euch.


23.08.2013
25.08.2013
Kochs Kochschule
Vom 23.08.2013 bis 25.08.2013
Zielgruppe:alle älteren Waldläufer/-innen ab 14 JahrenOrt:-Teilnehmerzahl:10Preis:30Anmeldung:01.08.2013 in der LGSLeitung:Joschua Koch

Vom Vielfraß zum Gourmetkoch
Joschi will euch an diesem Wochenende zeigen, wie man ein
Gourmetkoch wird, damit ihr in Zukunft eure Pimpfe bestens
verköstigen könnt und diese euch für eure Zauberkünste lieben
werden.
Außerdem lernt ihr, wie man richtig die Verpflegung für ein
Wochenende oder das Landeslager plant, was man unbedingt
braucht und
was nicht.
Also lasst euch
zu Sterneköchen
ausbilden,
kommt
vorbei und
habt Spaß am
Kochen.
Joschi freut
sich auf euch.

Vom Vielfraß zum Gourmetkoch

Joschi will euch an diesem Wochenende zeigen, wie man ein Gourmetkoch wird, damit ihr in Zukunft eure Pimpfe bestens verköstigen könnt und diese euch für eure Zauberkünste lieben werden. Außerdem lernt ihr, wie man richtig die Verpflegung für ein Wochenende oder das Landeslager plant, was man unbedingt braucht und was nicht. Also lasst euch zu Sterneköchen ausbilden, kommt vorbei und habt Spaß am Kochen. Joschi freut sich auf euch.


21.09.2013
22.09.2013
Forstpaten Lehrgang
Vom 21.09.2013 bis 22.09.2013
Zielgruppe:Forstpaten, Gruppenleiter und ExterneOrt:Jugendwaldheim Petershainer Hof UlrichsteinTeilnehmerzahl:15Preis:50Anmeldung:01.09.2013 in der LGSLeitung:Jubiref

Beginn 10:00 Uhr

Ende 14:00 Uhr


27.09.2013
29.09.2013
Ideen für die Gruppenstunde
Vom 27.09.2013 bis 29.09.2013
Zielgruppe:Gruppenleiter/-Innen bis 99 JahreOrt:Tagungshaus (Schwarzenborn)Teilnehmerzahl:15Preis:25Anmeldung:01.09.2013 in der LGSLeitung:Kerstin Oberstraß & Team

Erfahrungen austauschen und Neues ausprobieren
Das haben wir selbst gemacht:
Wir möchten mit einfachem
Material, wenig (Zeit-)Aufwand
und minimalen Kosten Dinge
anfertigen, die ihr für die
Gruppenstunde mit 6- bis
12-Jährigen übernehmen könnt.
Geplant sind folgende Angebote:
Grundtechniken des Filzens,
Holzarbeiten aus Fundholz,
Bastelideen aus Naturmaterialien.
Spielideen für drinnen und draußen: Wir werden Naturmaterialien
für unsere Angebote sammeln gehen und dabei auch
kreative Spiele für draußen erproben. Zwischendurch möchten
wir auch drinnen Spiele ausprobieren, dabei möchten wir auf
die Erfahrungen aller Teilnehmer zurückgreifen.

Erfahrungen austauschen und Neues ausprobieren

Das haben wir selbst gemacht: Wir möchten mit einfachem Material, wenig (Zeit-) Aufwand und minimalen Kosten Dinge anfertigen, die ihr für die Gruppenstunde mit 6- bis12-Jährigen übernehmen könnt. Geplant sind folgende Angebote: Grundtechniken des Filzens, Holzarbeiten aus Fundholz, Bastelideen aus Naturmaterialien. Spielideen für drinnen und draußen: Wir werden Naturmaterialien für unsere Angebote sammeln gehen und dabei auch kreative Spiele für draußen erproben. Zwischendurch möchten wir auch drinnen Spiele ausprobieren, dabei möchten wir auf die Erfahrungen aller Teilnehmer zurückgreifen.


12.10.2013
19.10.2013
Meßbach II
Vom 12.10.2013 bis 19.10.2013
Zielgruppe:ältere Waldläufer/-innenOrt:MeßbachTeilnehmerzahl:30Preis:20Anmeldung:30.09.2013 in der LGSLeitung:Ralf Jander

Schaffen und Spaß Teil II
Das Jahr ist fast vorbei und bevor der Winter wieder kommt,
ruft Meßbach zum zweiten Mal in diesem Jahr. Wie auch im
Frühling werden wieder zahlreiche Forsteinsätze gemacht,
diverse
Ausflüge unternommen und mehr. Abends kann dann
am Lagerfeuer in gemütlicher Runde gesungen und gelacht
werden. Also packt den Rucksack und kommt vorbei.

Schaffen und Spaß Teil II

Das Jahr ist fast vorbei und bevor der Winter wieder kommt, ruft Meßbach zum zweiten Mal in diesem Jahr. Wie auch im Frühling werden wieder zahlreiche Forsteinsätze gemacht, diverseAusflüge unternommen und mehr. Abends kann dann am Lagerfeuer in gemütlicher Runde gesungen und gelacht werden. Also packt den Rucksack und kommt vorbei.


18.10.2013
24.10.2013
Gruleileh I
Vom 18.10.2013 bis 24.10.2013
Zielgruppe:angehende Gruppenleiter/-innenOrt:Tagungshaus (Schwarzenborn)Teilnehmerzahl:10Preis:60Anmeldung:01.10.2013 in der LGSLeitung:Jubiref

Alles rund um die Gruppe
Du willst endlich deine eigene
Gruppe leiten? Kein Problem, wir
bereiten dich darauf vor. Wenn
du wissen willst, wie eine gute
Gruppe funktioniert und was
einen guten Gruppenleiter
ausmacht,
dann sei dabei! In dieser
Woche erfährst du alles zu den
Themen Gruppendynamik,
Gruppenstunden, Umgang
mit Konflikten und Projektarbeit.
Natürlich werden Spiel,
Spaß und Singen nicht zu kurz
kommen.

Alles rund um die Gruppe

Du willst endlich deine eigene Gruppe leiten? Kein Problem, wir bereiten dich darauf vor. Wenn du wissen willst, wie eine gute Gruppe funktioniert und was einen guten Gruppenleiter ausmacht, dann sei dabei! In dieser Woche erfährst du alles zu den Themen Gruppendynamik, Gruppenstunden, Umgang mit Konflikten und Projektarbeit. Natürlich werden Spiel, Spaß und Singen nicht zu kurzkommen.


25.10.2013
26.10.2013
Hess. Fahrtenabschluss / Lawara II
Vom 25.10.2013 bis 26.10.2013
Zielgruppe:Waldläufer/-innen Ort:Tagungshaus (Schwarzenborn)Teilnehmerzahl:20Preis:-Anmeldung:05.10.2013Leitung:Landesleitung

Wir sind Waldjugend!
Was macht die Waldjugend
2014 ? Die alles
entscheindende Veranstaltung
– im wahrsten
Sinne des Wortes: Denn
hier bestimmst du mit,
was im nächsten Jahr
passiert. Alle, die etwas
zu sagen haben und im
Landesverband etwas
machen wollen, trifft man
hier. Die ganzen Mühen
werden mit kulinarischen
Spezialitäten und ausgelassenen
Singerunden
belohnt.

Wir sind Waldjugend!

Was macht die Waldjugend 2014 ? Die alles entscheindende Veranstaltung– im wahrsten Sinne des Wortes: Denn hier bestimmst du mit, was im nächsten Jahr passiert. Alle, die etwas zu sagen haben und im Landesverband etwas machen wollen, trifft man hier. Die ganzen Mühen werden mit kulinarischen Spezialitäten und ausgelassenen Singerunden belohnt.


22.11.2013
23.11.2013
Treffen der Hessen Horte
Vom 22.11.2013 bis 23.11.2013
Zielgruppe:alle älteren Waldläufer/-innenOrt:-Teilnehmerzahl:-Preis:15Anmeldung:01.11.2013Leitung:Hessen Horte

„HeHo“ – spann den Wagen an ...
Das neue Jahr beginnt auch mit dem nächsten Treffen
der
Hessen Horte. Wenn
du also Lust hast,
mal wieder Waldjugendluft
zu schnuppern,
dich noch der
Waldjugend verbunden
fühlst oder
dich zu den „Älteren“
zählst, bist du
herzlich eingeladen.
An diesem Wochenende
wollen wir
außerdem
in diversen AGs arbeiten und natürlich gemeinsam
singen, essen, Spaß haben und auch alte Geschichten
erzählen.
Datum 12. – 13.04.2013 und 22. – 23.11.201

„HeHo“ – spann den Wagen an ...

Das neue Jahr beginnt auch mit dem nächsten Treffen der Hessen Horte. Wenn du also Lust hast,mal wieder Waldjugend luft zu schnuppern,dich noch der Waldjugend verbunden fühlst oder dich zu den „Älteren“ zählst, bist du herzlich eingeladen.An diesem Wochenende wollen wir außerdem in diversen AGs arbeiten und natürlich gemeinsam singen, essen, Spaß haben und auch alte Geschichten erzählen.Datum 12. – 13.04.2013 und 22. – 23.11.201